Gesamtfläche:
574.04 m2
Anzahl der Schlafzimmer:
3
Anzahl der Badezimmer:
4
Fordern Sie ein Angebot an
Über das Projekt

AUSSENWÄNDE (EG, DG):

- Blockhausbalken; Breite 120mm, Höhe 190mm, Fichte verleimt
- Ständerwerk zweilagig 94 x 44 mm, Abstand 600 mm
- Wärmedämmung 200 mm
- Dampfdiffusionsbremse
- Montagelatte 44 x 44 mm
- Blockschalung Fichte 18 mm

INNENWÄNDE (EG, DG):

- Blockhausbalken ; Breite 120mm, Höhe 190mm, Fichte verleimt

BALKONBALKEN, STÜTZEN:

- Leimholzträger 140х200mm
- Leimholzstützen 140х160mm

DECKE ZWISCHEN DEN WOHNGESCHOSSEN, AUS EINZELTEILEN

Aufbau von oben nach unten:
- Zementgebundene Spanplatte 20mm;
- Profilschalung 18mm (18х136);
- Leimholztragbalken Fichte 140х200mm, Abstand ca.700mm.

SATTEL - ODER WALMDACH ÜBER NICHT AUSGEBAUTEM DACHRAUM

Aufbau von außen nach innen:
- Dachlattung 44х50mm
- Konterlattung 50х70mm
- Unterdachfolie
- Sägerauhe Schalung 23х98mm
- Schalung bei Dachvorsprung
- Dachkonstruktion zimmermannsmäßig abgebunden

SATTEL - ODER WALMDACH ÜBER AUSGEBAUTEM DACHRAUM ODER SEPARATER BESTELLUNG

Aufbau von außen nach innen:
- Dachlattung 44х50mm
- Konterlattung 50х70mm
- Unterdachfolie
- Sägerauhe Schalung 23х98mm
- Schalung bei Dachvorsprung
- Dachkonstruktion zimmermannsmäßig abgebunden
Weiterer Aufbau nach innen über den ausgebauten Dachraum:
- Aufdoppelung unter/neben Sparen 200mm
- Wärmedämmung 400mm
- PE-Folie als Dampfdifunsionsbremse
- Sparschalung mit Abstand verlegt
- Montageleiste
- Profilschalung Nut/Feder, (inkl. Abdeck.-und Übergangsleisten)
(Standardmäßig ist die Ausführung in Fichte)

FUSSBODENKONSTRUKTION

- Festlegung durch den Auftraggeber

ELEKTROINSTALLATION

- Bohrungen für die Leitungsführung werden in den Blockbalken vorgesehen

HAUSTÜR

- Im Leistungsumfang nicht enthalten

FENSTER, FENSTERTÜREN (DURCH AG)

Kunststoff-Fenster Fabrikat KBE 5-Kammer-Profil, Profil 76 U-Wert 1,08 W/m2K, innen und außen weiß. Die Wärmedurchgangszahl im Mittel beträgt UM-Wert 0,76 W/m2K.
Ausführung wie in Plänen angegeben.
Bei niedrigen Fensterelementen ist abhängig vom Format unter Umständen nur ein Kipp-Beschlag möglich.
Für Reinigungszwecke kann der Beschlag ausgehakt und das Fenster in waagrechte Stellung gebracht werden.
Zweiflügelige Fensterelemente sind mit einem Dreh-/Drehkipp-Beschlag ausgestattet, d.h. ein Fensterflügel kann ganz geöffnet oder gekippt werden, der zweite Flügel ist nur zum Öffnen.
Als Glas ist ein 40 mm dickes 3-fach Isolierglas vorgesehen.
Bei bestimmten Fenstern mit Brüstungsglas, z.B. im 1.OG oder DG werden Sicherheitsgläser (VSG) eingesetzt.
Bei den Beschlägen handelt sich um Beschläge der Fa.MACO.
Außenfensterbänke, Farbton nach Angabe AG.
Bekleidungsrahmen Fenster innen, Laibungsbrett innen:
Bei Fichtebalken sind Außen- und Innenfensterrahmen 18х120mm, Fichte

BEFESTIGUNGSMITTEL

- die für die Bausatzmontage notwendig Befestigungsmaterialien werden mitgeliefert.
Beschreibung des Projekts

Seit 1986 produzierTAMAK hat dieses Projekt als Musterhaus in Österreich nicht umsonst gewählt. MH Scala wird durch österreichischen Spezialisten erarbeitet. In diesem Zusammenhang entspricht das Projekt allen europäischen modernen Trends: Bündigkeit, Einfachheit, direkte Linien, raumhohe Verglasung, Carport für ein Auto, freier Innenraum. Das kombiniert Schönheit und Funktionalität gleichzeitig. Dieses Musterhaus enthält alles benötige für ein komfortables Leben. t das Unternehmen mit deutscher Technologie vorgefertigte energieeffiziente Rahmendachhäuser und -gebäude.


Technische Dokumentation Vorteile von Plattenhäusern
Angesehene Projekte
BH-145-1-574
BH-145-1-574
574.04 m2
Rückmeldungsformular